Biceps

Langhantelcurl

Die Übung wird im Stehen ausgeführt, die Beine sind dabei leicht gebeugt um das Gleichgewicht besser zu halten. Die Langhantel wird im Untergriff genommen und vor dem Oberschenkel gehalten. Der Griff sollte dabei schulterbreit gewählt werden. Die Stange nun kontrolliert nach oben führen bis Sie die maximale Beugung erreicht haben. (ca. 145 Grad, bei großem Volumen wird es deutlich weniger. Beim Anziehen des Gewichts wird eingeatmet und am Ende der Abwärtsbewegung wird ausgeatmet.

Kurzhantelcurl mit Drehung

Die Übung kann im Stehen oder Sitzen ausgeführt werden. Im Stehen müssen Sie darauf achten, dass die Beine leicht gebeugt sind. Die Kurzhanteln werden neben dem Körper in neutralen Griff gehalten. Der Unterarm wird nun nach oben geführt und supiniert, so dass bei Erreichen der oberen Position die Handflächen in Richtung Schulter zeigt. Während der Abwärtsbewegung wird die Supination rückgängig gemacht.

Scott Curl

Sie sitzen auf der Bank und der Triceps wird dabei auf dem Polster gestützt. Die Stange wird nun im Untergriff (Die Handflächen sehen dabei nach oben) gehalten, die Ellbogen sind dabei gebeugt. Das Gewicht wird nun soweit abgesenkt, bis einige Grad vor der vollkommenen Streckung und wird danach wieder bis in die Ausgangsposition nach oben geführt.
Am Anfang der Abwärtsbewegung wird eingeatmet und am Ende der Aufwärtsbewegung wird ausgeatmet.

Konzentrationscurl

Sie setzen sich auf eine Bank. Der Oberkörper wird dabei leicht nach vorne gebeugt und die Hand wird auf dem Knie abgestützt. Ihre andere Hand hält mit der Handfläche nach oben die Kurzhantel. Ihr Ellbogen wird an die Innenseite des Oberschenkels gestützt. Das Gewicht wird nun bis zur beinahe völligen Streckung abgesenkt und danach in einer gezielten Bewegung wieder nach oben geführt. Während der Abwärtsbewegung der Hantel wird eingeatmet und während der Aufwärtsbewegung wird ausgeatmet.

Curls am Seilzug

Sie stehen am Seilzug, Ihr Gesicht sieht dabei in Richtung des Gewichts. Die Beine sind leicht gebeugt um ein besseres Gleichgewicht zu haben. Die Stange wird nun im Untergriff genommen und vor dem Oberkörper gehalten. Der Griff sollte schulterbreit gewählt werden. Nun wird die Stange kontrolliert nach oben geführt, bis man die maximale Beugung erreicht hat. Vergessen Sie dabei nicht einzuatmen. Während der Abwärtsbewegung wird ausgeatmet.

Curling am Gerät

Sie sitzen auf der Bank, der Triceps ist dabei auf eine gepolsterte Bank gelehnt, wobei sich die Ellbogen auf einer Linie mit der Drehachse des Geräts befinden. Nun verwenden Sie den Untergriff und achten dabei, dass die Ellbogen gebeugt sind. (Handflächen sehen nach oben)
Das Gewicht wird soweit abgesenkt, bis Sie einige Grad vor der völligen Streckung sind. Danach wird das Gewicht wieder zur Ausgangsposition nach oben geführt. Während der Abwärtsbewegung einatmen und bei der Aufwärtsbewegung ausatmen.